Bündnis 90 - Die Grünen Ortverband Kempen - aktuelle Lokalpolitik aus Kempen, Kreis Viersen und NRW Nordrhein Westfalen

mobirise.com
Bündnis 90 - Die Grünen Ortverband Kempen - aktuelle Lokalpolitik aus Kempen, Kreis Viersen und NRW Nordrhein Westfalen
  • gruenfuerkempen2000


ORTSVERBAND KEMPEN            
Das Parteibüro befindet sich in 47906 Kempen - Peterstraße 16
Wir haben jeden Mittwoch ab 19:30 geöffnet

(in den Ferien geschlossen!)

„Lebende Krippe“ auf dem Weihnachtsmarkt
erstellt von Joachim Straeten - Monika Schütz-Madré
12.07.2017     Klicks:104     A+ | a-
Anfrage zur Ratssitzung am 19.12.2017 mit der Bitte um mündliche Beantwortung
Sehr geehrter Herr Rübo,
Krippen gehören zur Weihnachtszeit, ebenso wie Glühwein zum Weihnachtsmarkt. Viele Weihnachtsmärkte haben als besondere Attraktion sog. „lebende Krippen“ mit unterschiedlichen Tieren eingerichtet. So auch in Kempen.
Gemäß § 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz bedarf es zur „Ausstellung von Tieren“, einer Genehmigung der zuständigen Behörde. Zum Schutz der Tiere auf dem Markt müssen diese jederzeit durch eine geeignete Person beaufsichtigt werden. Ein Veterinär muss in Rufbereitschaft sein. Und da die Transporte von und zu den Schauplätzen für die Tiere häufig eine erhebliche Belastung darstellen, sollten diese möglichst gering gehalten und artgerecht durchgeführt werden.
(Leitlinien zur Ausrichtung von Tierbörsen unter Tierschutzgesichtspunkten des
Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz).
Die Tiere in den „lebenden Krippen“ sind an den Wochenenden ganztägig „der Atmosphäre des Weihnachtsmarktes, aber auch der Unruhe und des Lärms“ ausgesetzt.

Fragen:
1.
Wie wird von Seiten der Stadt sichergestellt, dass die Tiere dort artgerecht gehalten und versorgt werden?
2.
Welche Möglichkeiten hat die Stadt, dafür Sorge zu tragen, dass ein tierschutzgerechter An- und Abtransport der Tiere gewährleistet ist?
3.
Weiß die Verwaltung, ob und welcher Veterinär an den Weihnachtswochenenden Rufbereitschaft hat und steht sie mit dem Veterinär in Kontakt?

Mit freundlichem Gruß
Fraktionsvorsitzender
Joachim Straeten
Monika Schütz-Madré
Stadtverordnete

ARCHIV  ANTRÄGE

ARCHIV PRESSE

ARCHIV AKTUELLES

AKTUELLE TERMINE