Web Page Creator
Bündnis 90 - Die Grünen Ortverband Kempen - aktuelle Lokalpolitik aus Kempen, Kreis Viersen und NRW Nordrhein Westfalen
  • gruenfuerkempen2000


ORTSVERBAND KEMPEN            
Das Parteibüro befindet sich in 47906 Kempen - Peterstraße 19
Wir haben jeden Mittwoch ab 19:30 geöffnet

(in den Ferien geschlossen!)

Die Delegierten des Kreises Viersen auf der BDK in Berlin (18.-20.10.2013)
erstellt von Monika Schütz-Madré
22.10.2013     Klicks:1124     A+ | a-
Am vergangenen Wochenende fand in Berlin die 36. Ordentliche Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) im Velodrom in Berlin statt.
Bis Samstag mittag war die Veranstaltung geprägt von Aussprachen über den Bundestagswahlkampf und das für uns enttäuschende Ergebnis dieser Wahl. Viele Delegierte meldeten sich zu Wort, und es fand eine kritische Auseinandersetzung mit den Ereignissen der letzten Wochen und Monate statt. Nach dem Blick in die Vergangenheit richtete sich der Blick aber wieder nach vorn: Wir werden nicht in „Schockstarre“ verharren, sondern besinnen uns wieder auf unsere Eigenständigkeit und unsere Kernanliegen.
Unsere SpitzenkandidatInnen und der scheidende Bundesvorstand gaben sich selbstkritisch, ihre Redebeiträge waren offen und fair. Die scheidenden Mitglieder des Bundesvorstandes wurden bei ihrer Verabschiedung gebührend gefeiert, vor allem Steffi Lemke und Claudia Roth wurden mit standing ovations und minutenlangem Beifall bedacht.
Anschließend fanden die Wahlen zum neuen Bundesvorstand sowie zum Parteirat statt.
Am Sonntag stand wieder inhaltliche Arbeit im Zentrum der BDK: Wir befassten uns mit den Themen Energiewende, Klimapolitik und Flüchtlingspolitik. All dies sind Themen, die sich nicht rasch lösen lassen, im Gegenteil brauchen wir weiterhin einen langen Atem und viel Engagement, um hier grüne Ziele erfolgreich verfolgen zu können. Einen bewegenden Auftritt gab es von Lampedusa-Flüchtlingen, die nach ihrer Flucht nun in Berlin auf der Straße leben und keinerlei Rechte haben – diese Menschen brauchen dringend Hilfe!
Eine erfolgreiche Lösung für das Problem der Flüchtlinge aus Afrika kann nur auf europäischer Ebene gefunden werden – und mit dem Thema Europa schlossen wir den Parteitag am Sonntag dann auch ab. Unser Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern Europa nahe zu bringen – die häufig wahrgenommene Distanz zwischen der Bevölkerung und „Europa“ schafft eine Politikverdrossenheit in diesem Bereich, die es abzubauen gilt.  
Als Delegierte des Kreises Viersen nahmen Janna Bailey, Jeyaratnam Caniceus und Aline Schniewind an der BDK teil. Ebenso wie unser Bundestagskandidat bei der Wahl 2013, Renè Heesen, fanden wir die Veranstaltung sehr inspirierend – gerade jetzt, wo wir uns in NRW bereits auf die Kommunalwahl im Mai 2014 vorbereiten, haben wir wieder viele neue Impulse erhalten und konnten Kontakte knüpfen, auffrischen und intensivieren. Ganz im Sinne des Mottos der BDK:
Miteinander für Morgen!

Foto:© Ingo Kuzia

ARCHIV  ANTRÄGE

ARCHIV PRESSE

ARCHIV AKTUELLES

AKTUELLE TERMINE