Web Page Creator
Bündnis 90 - Die Grünen Ortverband Kempen - aktuelle Lokalpolitik aus Kempen, Kreis Viersen und NRW Nordrhein Westfalen
  • gruenfuerkempen2000


ORTSVERBAND KEMPEN            
Das Parteibüro befindet sich in 47906 Kempen - Peterstraße 19
Wir haben jeden Mittwoch ab 19:30 geöffnet

(in den Ferien geschlossen!)

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes und gesundes 2013.
erstellt von Monika Schütz-Madré
06.01.2013     Klicks:978     A+ | a-
Die politische Arbeit im neuen Jahr hat wieder begonnen, das heißt für uns Grüne: alte Themen, die noch nicht zum Ende gebracht wurden, aber immer noch wichtig sind, neue Anträge, neue Aktionen, neue Veranstaltungen und ganz viel Leidenschaft für die politische Arbeit in und für Kempen, St. Hubert und Tönisberg.

Grüne machen keine Politik für die Mitte, sondern für das Ganze.
Für uns heißt bürgerlich: Verantwortung, Toleranz und Solidarität.
Die Suche nach einer ökologischen und sozial verträglichen Lebensweise sind grüne Prinzipien.
Sie gründen in der Erkenntnis, dass unsere Erde nicht unendlich belastbar ist und hinterfragt die sozialen Wirkungen der Lebensstile.
Grüne Politik ist ausgerichtet auf die Förderung gesunder, gentechnikfreier, ökologisch erzeugter und fair gehandelter Lebensmittel – Klasse statt Masse.
Aber „bio und fair“ muss für alle erreichbar sein, auch für diejenigen mit schmalem Geldbeutel: eine Herausforderung für den modernen Sozialstaat.

Vor Ort möchten wir in einem engen Miteinander von Bürgern und Bürgerinnen, sowie den politischen Entscheidungsträgern zu mehr Transparenz und solidarisch getragenen  Entscheidungen kommen.

Für das Jahr 2013 stehen wichtige Themen an:
Schullandschaft in Kempen, Inklusion in ihrer ganzen Breite in den Alltag umzusetzen, Ausgrenzung von Migranten und sozial Schwachen verhindern, Kindern, Jugendlichen und alten Menschen ein lebenswertes Umfeld schaffen, Klimaschutzkonzept und Energiewende, kommunale Finanzen – nur einige unserer Themen in 2013.

Hinzu kommt im Herbst 2013 eine richtungsweisende Bundestagswahl.
Wie geht es weiter ? Schwarz-gelbe Klientelpolitik?
Oder schaffen wir die Wende zu einer solidarischen, ökologischen, werteorientierten, ehrlichen Politik, in der wir die Sorgen aller Bürgerinnen und Bürger hören und sehen, sie ernst nehmen und uns unserer Verantwortung für das Ganze bewusst sind?

Gegen Politikverdruss hilft aktive Teilhabe!
Bei uns ist Einmischung und Mitsprache ausdrücklich erwünscht.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Fraktionssitzungen jeden Donnerstag 19.30 im Büro der Grünen Peterstr, 16 ein.

Am 10.01. 2013 ist unsere Fraktionssitzung ausnahmsweise erst um 20.00, weil um 18.00 die erste Ratssitzung 2013 mit Einbringung des Haushaltes ist.

ARCHIV  ANTRÄGE

ARCHIV PRESSE

ARCHIV AKTUELLES

AKTUELLE TERMINE